Workshop: Mantrailing für Anfänger

Mantrailing

Im Kurs „Mantrailing“ lernen die Hunde den Individualgeruch einer zu suchenden Person von einem persönlichen Gegenstand (Schlüsselbund, Haargummi etc.) aufzunehmen, die dazu gehörende Person zu suchen und zu finden. Sie lernen darüber hinaus, einen Menschen über eine gewisse Distanz anhand seiner Geruchsspur zu verfolgen.
Hunde sind in der Lage, mit Ihrer Nase erstaunliche Leistungen zu vollbringen. Beim Mantrailing bekommen Sie die Gelegenheit, diese besonderen Fähigkeiten Ihres Hundes kennenzulernen und zu fördern.

Ihr Hund hat die Möglichkeit, sich gerade auf dem Gebiet zu beschäftigen, auf dem er der absolute Experte ist: die Arbeit mit der Nase.  Einem Hund muss man nicht beibringen, sich mit dem Geruchssinn exzellent orientieren zu können. Bereits direkt nach der Geburt folgen Hundewelpen einer Pheromonduftspur und finden so die Zitzen der Mutter.
Hund und Hundehalter werden bei dieser Arbeit ein Team. Sie müssen lernen, sich aufeinander zu verlassen um partnerschaftlich komplexe Aufgaben zu lösen. Es wird für Ihren Hund und für Sie eine ganz neue Erfahrung sein: Ihr Hund übernimmt aufgrund seiner überlegenen Fähigkeiten die Führung und behält trotzdem den Respekt vor Ihnen. Nebenbei lernt Ihr Hund sich trotz starker Umweltablenkungen auf seine Aufgabe zu konzentrieren, bis diese erledigt ist. Trailen macht süchtig!

Bereits während des ersten Trainings wird ihr Hund es schaffen einen einfachen Trail erfolgreich zu absolvieren. Insgesamt besteht der Anfängerkurs aus 5 Trainingseinheiten.

Im Anschluß an den Kurs können Sie in offenen Gruppen regelmäßg weiter trainieren.

Termine für den nächsten Kurs:

  1.       02.09.2017 15:00 Uhr am Hundeplatz
  2.      16.09.2017  12:00 Uhr am Wanderparkplatz Fischhausstr.
  3.      23.09.2017  12:00 Uhr am Wanderparkplatz Fischhausstr.
  4.      07.10.2017 12:00 Uhr Treffpunkt wird bekannt gegeben
  5.     14.10.2017  12:00 Uhr Treffpunkt wird bekannt gegeben

Der Kurs mit den fünf Terminen kostet einmalig 120,00 Euro.
Eine Anmeldung ist nötig.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.