Workshop: Wie beschäftige ich sinnvoll meinen Hund?

Seinen Hund im Haus oder unterwegs richtig zu beschäftigen bedeutet auch, dass man ständig an der Mensch-Hund-Beziehung arbeitet. Dabei muss die Beschäftigung artgerecht in den Alltag eingeflochten werden, um jeden Tag abwechslungsreich und spannnend zu gestalten. Langeweile und Unterforderung des Hundes ist eine der häufigsten Ursachen für Probleme in der Mensch-Hund-Beziehung. Hier lernen Sie durch verschiedene Spiele den Alltag ihres Hundes kreativ und abwechslungsreich zu gestalten.

Nach einem Seminar folgen 10 Trainingseinheiten auf meinem Hundeplatz. Dabei steht jede Einheit unter einem Motto, wie zum Beispiel: Einblick in Hundesportarten, Suchspiele, Apportieren, Gerätearbeit, Tricks etc.

Natürlich gibt es für die Hunde zwischen den Übungen auch die Möglichkeit im Freilauf ihr Sozialverhalten zu stärken. Die Halter lernen über Kommunikation und Körpersprache und im richtigen Moment einzugreifen, sollte es zu Raufereien kommen. Doch im Vordergrund steht  durch die sinnvolle Beschäftigung die Bindung zwischen Mensch und Hund zu festigen.

Termine für den ersten Kurs 2014:
Kosten: 150,00 Euro pro Hund
Wo: Bautzner Str. 4, 01099 Dresden (Theorie)
Hundeplatz Fischhausstr. (Praxis)

Teilnehmeranzahl: max. 8 Personen
Eine Anmeldung ist zwingend nötig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.